Mittwoch, 27. März 2013

Filzteelichter von Kinderhand

Heute gibts mal nichts von mir, sondern von meinen Kindern.
Am Montag haben meine Kinder ( 8 und 9) an einem Workshop über Filzgestaltung teilgenommen. Nachdem sie Wolle gewaschen, kardiert, gefärbt haben und zusehen durften, wie sie gesponnen wird, haben die Kids 2 Teelichter selbst nassfilzen dürfen. Das haben sie natürlich zum ersten Mal gemacht! Die kleinen Blümchen sind herzallerliebst. Sind die Teelichter nicht zuckersüß geworden? Selbstverständlich bekommen sie einen Ehrenplatz!

Am Montag Nachmittag haben sie mir die Teelichter stolz präsentiert. Natürlich musste ich versprechen, dass sie es mir bald zeigen dürfen, damit ich es auch lernen kann.


1 Kommentar:

  1. wie schöööön!
    Auch hier eine neue Leserin :-)
    glg Debby

    AntwortenLöschen